Katharina Horvarth im Institut für Liebe
Beziehungscoach Katharina Horvarth

Am Freitag, den 17.4.2020 um 20 Uhr interviewt Maren Schlenker die Beziehungscoach Katharina Horvarth. Es wird um Genuss und Beziehungen, Weiblichkeit und Orgasmus gehen…und darum, wie wir die Corona-Zeit besonders gut nutzen können, um auf unser Genusslevel zu achten.

Seid dabei und wählt euch ab 20 Uhr per zoom unter diesem Link ein: 
https://zoom.us/j/91019566719

Wenn die Zeit ausreicht, können am Ende noch Fragen beantwortet werden.

Hinweis: ihr müsst zoom vorher auf eurem Laptop, Smartphone oder Tablet installiert haben. Das dauert nur wenige Klicks und die Software findet ihr hier: https://zoom.us/download#client_4meeting


Über Beziehungscoach Katharina Horvarth


Katharina Horvath ist Coach für Beziehungen und Sexualität in München. Ihr Hauptfokus ist Verlangen und Genuss. Sie verhilft Menschen zu einem besseren Körpergefühl und ermöglicht, wieder mehr Zugang zu den eigenen Wünschen und Bedürfnissen zu bekommen. Genuss darf wieder zu einer Priorität im Leben werden.

Katharina Horvarth
Genuss darf Freude machen, so Katharina Horvarth

Für Katharina bedeutet der Schlüssel zu einem erfüllten Leben vor allem die Fähigkeit, das Leben so annehmen zu können wie es ist. Es gilt, Widerstände abzubauen und mit mehr Bewusstsein die Lebensbereiche anzuschauen, die voll sind mit limitierenden Glaubenssätzen und Scham: Sexualität, Weiblichkeit, Beziehungen, Verlangen und Genuss.

Frauen kommen zu ihr, um in Kontakt zu ihrer eigenen Sexualität und Sinnlichkeit zu kommen und dadurch ein lebendigeres Leben zu führen.
Männer unterstützt sie in Beziehungen zu eben solchen Frauen, die in Kontakt mit ihrer Sexualität und ihrem Verlangen sind.

Katharina hat vor 5 Jahren die orgasmische Meditation entdeckt und durch die Arbeit an sich selbst Scham rund um ihre eigene Sexualität abgebaut. Ihre Coachingausbildung hat sie 2015 in New York abgeschlossen und bietet seitdem Einzelcoachings an, unterrichtet Workshops und leitet Frauengruppen und Meditationen an. Einmal im Monat gibt es auch eine gemischte Gruppe zusammen mit ihrem Mann Stephen, in der ganz offen über die üblichen Missverständnisse und Stolpersteine in Beziehungen gesprochen wird.

Unterstützt unser Projekt

Wir freuen uns sehr, dass Katharina mit Maren über diesen spannenden Themenbereich sprechen wird. Und wir freuen uns über eure Teilnahme!

Falls ihr unser Projekt unterstützen möchtet, freut sich die Gastgeberin des Abends Maren über eine kleine (oder große) Spende:

Maren Schlenker vom Institut für Liebe
Maren Schlenker widmet 90 Minuten dem Genuss und der Liebe

Paypal-Konto:
E-Mail: kontakt@freudeleben.info
Inhaberin: Maren Schlenker
Webseite: https://www.freudeleben.info/

Das Institut Angebot Blog

close

Erhalte die Anleitung "Eine Stunde Zärtlichkeit für Paare" gratis

Alle Ideen und News für Paare per E-Mail.

Newsletter jederzeit kündbar.


1 Kommentar

Die Macht der Hingabe - Institut für Liebe Hingabe · 19. Mai 2020 um 17:45

[…] Am 31.05. um 19 Uhr ist es wieder soweit. Es wird ein erneutes Interview mit Katharina Horvath (Desire&Pleasure Coach für Frauen) und Maren Schlenker (Coach für toxische Bindungsmuster) geben. Hier gehts zum ersten Interview. […]

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: